Heiligabend für das Netzwerk Demenz: In seinem 31sten Jahr als Nikolaus übergab Emil Rumianek eine Spende von eintausend Euro an den Vorstand des Netzwerks Demenz. Die Christkind-Veranstaltung des Sauerlandparks nutzte Rumianek, um einen Teil des Erlöses seiner jährlichen, vorweihnachtlichen Spendensammel-Aktion an Frau Gille und Horst Riedel zu überreichen. Die Vorsitzende des Netzwerks bedankte sich unter dem Applaus der vielen Zuschauer für die segensreiche Gabe des Nikolaus.


(v.l. Mirko Heintz – Horst Riedel – Emil Rumianek – Gudrun Gille)

(v.l. Horst Riedel – Gudrun Gille – Emil Rumianek – Michael Heilmann)