Was ist Demenz?

Hilfsangebote

In der Medizin wird eine Gruppe von Krankheiten im Gehirn als Demenz bezeichnet.

Der Begriff Demenz kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie ‚Weg vom Geist‘ bzw. ‚ohne Geist‘. Das wesentliche Zeichen der Demenz-Erkrankungen ist eine Hirnleistungsschwäche bis hin zum Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit.

Woran lässt sich eine Erkrankung erkennen?

Was ist Demenz?

In der Medizin wird eine Gruppe von Krankheiten im Gehirn als Demenz bezeichnet.

Der Begriff Demenz kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie ‚Weg vom Geist‘ bzw. ‚ohne Geist‘. Das wesentliche Zeichen der Demenz-Erkrankungen ist eine Hirnleistungsschwäche bis hin zum Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit.

Woran lässt sich eine Erkrankung erkennen?

> mehr Informationen